Sony Ericsson Satio erhält in Kürze ein Software-Update

Das Symbian-Smartphone Sony Ericsson Satio soll in Kürze ein Update erhalten, welches einige grundlegende Neuerungen beinhaltet. Im Grunde genommen werden bekannte Fehler verbessert, Funktionen erweitert und aktuelle Entwicklungen des Vivaz auch für das Satio übernommen.

Folgende Neuerungen beinhaltet das Update:

  • Unterstützung für WVGA-Video-Aufnahme ( 864 * 480 Pixle)
  • Bilder direkt aus dem Bilder-Menü zu Facebook hoch laden
  • Videos direkt aus der Medie-Oberfläche zu YouTube hochladen
  • “Conversations”, integriert das Nachrichtenmeü intuitiver um Konversationen mit Freunden schneller zu finden.
  • DLNA-Unterstützungm, damit ist ein DLNA Media-Server für Audio- und Bilder-Transfer möglich
  • Verbesserungen der Benutzeroberfläche
  • Die Facebook-App ist nun von Haus aus integriert

In ein paar Tagen sollte das Update zur Verfügung stehen, zu finden ist es dann unter sonyericsson.com/update

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.