Geräte

Sony Honami Mini mit Flaggschiff-Spezifikationen angeblich in Arbeit (Gerücht)

sony honami mini

In nicht allzu ferner Zukunft, genauer gesagt am 4. September, wird Sony mit größter Wahrscheinlichkeit das Honami als neues Flaggschiff-Smartphone vorstellen. Neben dem Honami sollen die Japaner allerdings angeblich noch an einer kompakteren Version, einem „Honami Mini“, arbeiten.

Dieses soll laut VR-Zone über ein Display mit der Größte zwischen 4-4,3“ verfügen, allerdings – im Gegensatz zu anderen Smartphones dieser Größenordnung – keine Einbußen bei der technischen Ausstattung machen. So soll mit dem Snapdragon 800 von Qualcomm z.B. der gleiche Prozessor, wie beim „großen“ Honami arbeiten und auch die Kamera soll zumindest in qualitativ ähnlichen Regionen arbeiten. Mehr ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Angesichts dessen, dass bisher kein anderer Android-OEM ein solches Smartphone auf den Markt gebracht hat und sich die Industrie seit Jahren scheinbar taub gegenüber Stimmen stellt, die kleinere Geräte mit Flaggschiff-Specs haben wollen, sollte man dieses Gerücht mit Vorsicht genießen, da es darüber hinaus auch noch viel zu wenige Informationen zu diesem angeblichen Gerät gibt.

Nichtsdestotrotz: Ich persönlich zwar eher Anhänger größerer Smartphones (4,3“ wären für mich z.B. das Minimum), kann mir aber sehr gut vorstellen, dass es da draußen viele Nutzer gibt, die ein kleineres Gerät mit ordentlich Power haben wollen, da ich z.B. auch (wenngleich wenig repräsentativ natürlich) aus meinem Umfeld ständig höre, dass den Leuten ihre großen Smartphones schlicht zu groß sind. Sollte Sony tatsächlich doch ein solches Gerät in Arbeit haben, könnten sie damit einen erfolgreichen Wurf landen. Wie seht ihr das?

Quelle VR-Zone via XperiaBlog

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung