Sony stellt neue Geräte der Walkman-Serie vor – NWZ-F800 mit Android 4.0 dabei

Sony bringt eine Reihe neuer Walkman-Modelle auf den Markt. Alle neuen Modelle sind mit dem Music Unlimited Service des Sony Entertainment Network kompatibel und bieten damit Zugriff auf knapp 15 Millionen Titel. Die Walkman Modelle unterstützen Drag&Drop um die Musiktitel auf das Gerät zu transportieren, iTunes wird natürlich ebenfalls bei Titeln ohne DRM-Kopierschutz unterstützt.

Mit dem Walkman F800 mit Multi-Touch-LCD mit Sony einen webfähigen Player mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich als Betriebssystem auf den Markt. Apps wie Mail, Maps oder eine Galerie sorgen für zusätzlichen Spaß mit dem Gerät. W-Fi udn Bluetooth verbinden den Walkman schnurlos mit dem Internet oder den Kopfhörern. Das 8,8cm bzw. 3.5 Zoll große Display stellt die Informationen dar. Wie von Sony gewöhnt wird natürlich auch ein angenehmer Verstärker (S-Master mit Clear Audio Technologie) verbaut um damit prachtvoll den Sound entweder über die integrierten Lautsprecher oder die Kopfhörer wiedergeben zu können.

Der Walkman E570 besitzt eine integrierte Rauschunterdrückung und geräuschmindernde Kopfhörer, welche Umgebungsgeräusche um bis zu 98 Prozent zu reduziert.

Dazu gibt es noch einen besonders farbenfrohe Walkman E470-Serie, welche es ermöglicht die Welt der satten Bässe zu genießen. Karaoke-Modus und synchronisiertes Textdisplay bringen Partyspaß und Spiele wie Puyo Pop Fever und Numer Place sorgen auf dem 5,1cm großen Display (2 Zoll) für die nötige Abwechslung. Dazu bieten die Walkman die Anschlussmöglichkeit einer Dockingstation, welche den Sound noch einmal verbessert. Das Dock wird über den Akku des Players mit Strom versorgt und kann so auch im freien oder in Räumen ohne Stromanschluss genutzt werden.

Preislich liegen die Player zwischen 99,- EUR und 249,- EUR je nach Speicherkapazität und verfügbar sind die Geräte ab August 2012.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.