Sony Xperia Tablet Z offiziell vorgestellt

Tablets

Sony hat das Xperia Tablet Z offiziell vorgestellt. Das 10,1 Zoll große Android-Gerät soll noch im Frühjahr auf den Markt kommen, einen Preis nennt Sony allerdings noch nicht. In letzter Zeit gab es immer mal wieder Gerüchte zum Xperia Tablet Z. Obwohl das Xperia Tablet S noch gar nicht so alt ist, wollte Sony wohl jetzt mit der Konkurrenz auf Augenhöhe agieren. Dies macht sich bei der Ausstattung vom Xperia Tablet Z natürlich bemerkbar. Im Zusammenspiel mit dem neuen Xperia-Smartphone scheint Sony so ganz gut aufgestellt, um erfolgreich ins Jahr 2013 zu starten.

Das Xperia Tabet Z ist gerade mal 6,9 mm dünn und wiegt nur 495 Gramm. Das Display löst mit 1920 mal 1200 Pixel auf und verfügt ähnlich wie das Sony Xperia Z über die Mobile Bravia Engine 2, die zur verbesserten Darstellung von Inhalten dient. Android kommt in Version 4.1. zum Einsatz. Weiterhin sind an Bord ein 1,5 GHz starker Qualcomm Quad-Core-Prozessor (APQ8064), LTE, WiFi, Bluetooth 4.0, NFC, microSD-Slot, 32 GB interner Speicher, 2 GB Arbeitsspeicher, eine 8,1-Megapixel-Kamera, eine 2,2-MP-Frontcam und ein 6000 mAh starker Akku.

via engadget Quelle sony


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.