Tesla: Model S und Model X bekommen 2019 wohl ein neues Interieur

Tesla Model S X Interisuer 2019 Facelift1

Tesla möchte anscheinend das Interieur vom Model S und Model X überarbeiten und in eine ähnliche Richtung wie aktuell beim Model 3 gehen.

Kaum ein Auto auf dem Markt besitzt ein so minimalistisches Design, wie das Model 3 von Tesla. Abgesehen von einem Touchscreen und ein paar Bedienelementen auf dem Lenkrad gibt es da quasi nichts. Das wurde von vielen gelobt und auch kritisiert.

Tesla selbst scheint aber mit der Strategie zufrieden zu sein und daher wird es 2019 anscheinend auch ein Facelift für das Model S und Model X geben. Man kann davon ausgehen, dass die Modelle auch von Außen ein überarbeitetes Design spendiert bekommen, doch bei Electrek hat man nun exklusive Details zum Interieur erhalten.

Tesla Model S und Model X wohl 2019 mit Facelift

Sieht im Grunde wie der Innenraum des Model 3 aus, nur mit einem noch größeren Display, welches weniger Rand besitzt. Tesla verzichtet aber anscheinend nicht auf die Anzeige hinter dem Lenkrad, hier wird es bei den teureren Modellen wohl noch ein zweites Display (z.B. für die Geschwindigkeitsanzeige) geben.

Tesla Model S X Interisuer 2019 Facelift3

So wäre das meiner Meinung nach ein guter Deal. Komplett ohne Anzeige hinter dem Display finde ich suboptimal, so große Displays wie man sie aktuell in einigen Autos findet müssen aber auch nicht sein. Eine kleine Anzeige würde mir ausreichen.

Tesla soll beim Model S und Model X außerdem auch hochwertigere Materialien als beim Model 3 verbauen und hat sich hier viel Feedback der Kunden angeschaut.

Aktuell handelt es sich noch um Mockups vom Design, Tesla selbst hat es noch nicht angekündigt und bestätigt. Das neue Interieur soll aber auch erst 2019 kommen, es würde mich also nicht wundern, wenn das ein „gezielter“ Leak ist, bei dem man nun beobachtet, wie das Design so ankommt. Mal schauen, wenn das stimmt, dann gibt es 2019 bei Tesla anscheinend ein Facelift vom Model S und Model X.

Tesla Model S X Interisuer 2019 Facelift2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.