Titanfall: Mobiler Ableger erscheint 2016

titanfall

Der Science-Fiction-Shooter Titanfall wird im kommenden Jahr auch Geräte mit iOS und Android erobern.

Bei Electronic Arts plant man nicht nur einen, sondern gleich mehrere mobile Ableger des Spiels Titanfall. Das Anfang 2014 für Windows-Geräte, Xbox 360 und Xbox One veröffentlichte Spiel dürfte dabei nicht komplett portiert werden, vielmehr sind an den Haupttitel angelehnte Spiele zu erwarten.

Bis auf die Ansage, dass solch eine Serie an Spielen folgen wird, gibt es bislang aber noch überhaupt keine Details zu den Inhalten. An der Entwicklung wird jedenfalls ein neues Entwicklerstudio namens Particle City beteiligt werden und die Veröffentlichung erfolgt scheinbar nicht über Electronic Arts, sondern Nexon. Konkret heißt es:

we are closely collaborating to create all-new standalone games with original gameplay experiences that expand the Titanfall universe to players everywhere.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Vision TV: Das erste Modell mit HarmonyOS in Europa in Unterhaltung

o2 Homespot LTE-Router im Test in Testberichte

Amazon kündigt die zweite „Popcorn-Woche“ an in Schnäppchen

Tesla Model S: Neue Felge entdeckt in Mobilität

Huawei Assistant offiziell angekündigt in Dienste

VW ID: Volkswagen plant Batteriefertigung in Deutschland in Mobilität

Amazon Prime ab sofort mit Exklusiv-Inhalten für Mobile Games in Smartphones

Sony PlayStation 5 wird umweltfreundlicher in Gaming

Huawei Mate 30 Pro: Video zeigt Installation der Google-Apps in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt mit 108-Megapixel-Kamera in Smartphones