TV SideView für SONY Fernseher erhält Android-Wear-Unterstützung

Andorid Wear TV SideView

Vor ein paar Monaten hatte ich mir einen neuen 4K SmartTV von Sony zugelegt. Mit curved komme ich einfach nicht so ganz klar und so lag das Hauptaugenmerk auf einem geilen Bild, mindestens 55 Zoll, 4K, auf jeden Fall integriertes WiFi und evtl. noch als Spielerei eine 3D-Funktion. Dank WiFi und SmartTV funktionieren Dienste wie Maxdome, Netflix, Amazon usw. darauf sehr gut und ohne Chromecast oder andere Hilfsmittel.

Es gibt aber auch noch einen weiteren Vorteil von integriertem WiFi. TVs mit integriertem WiFi können meist auch via App vom Smartphone aus gesteuert werden.

TV SideView Sony

Die App SideView ist bei SONY TVs ab 2013 dafür entwickelt worden. Zum einen wird darüber das aktuelle TV Programm dargestellt und zugleich auch noch der TV ferngesteuert. Egal ob Lautstärke, Kanal +/- oder auch kompliziertere Funktionen werden alle unterstützt.

Neu hinzugekommen ist zu SideView nun auch die Android Wear-Unterstützung. Der TV kann ausgeschaltet werden oder auch die Lautstärke und Kanäle +/- gesteuert werden.

SideView Reminder

Dazu kommt auch noch eine Reminder-Funktion. Möchte man sich an eine zukünftige TV-Sendung erinnern lassen, genügt es über die App eine Sendung auszuwählen und unten rechts auf das Herzchen zu klicken.

Video & TV SideView : Remote
Preis: Kostenlos

Anschließend erhält man kurz vor Beginn der Sendung eine Push-Nachricht auf die Uhr und sollte auf diesem Wege keine Sendung mehr verpassen.

TV SideView Erinnerung

Alles zusammen eine feine Umsetzung von der wir alle, vermutlich nicht zuletzt wegen der Sony SmartWatch 3, mit Android Wear profitieren. Auf diesem Wege muss auch kein Umweg über Tasker oder dergleichen gesucht werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.