Urbanears Jakan: Bluetooth-Earbuds offiziell vorgestellt

Urbanears Jakan

Die Audio-Marke Urbanears hat mit den Urbanears Jakan neue Bluetooth-Earbuds in ihr eigenes Portfolio aufgenommen. Ab sofort sind die stylischen Kopfhörer in fünf Farben zum Preis von 79 Euro erhältlich.

Urbanears neue Bluetooth-Earbuds hören auf den Namen Jakan und sind mit einem Kabel zwischen beiden Ohrteilen ausgestattet. An diesem findet sich auch eine Fernbedienung mit einem Knopf, mit dessen Hilfe beispielsweise die Musik beim Hören pausiert werden kann. Im Ohr sitzen die Kopfhörer aufgrund ihrer Earbud-Bauweise eher etwas lockerer, da sie nur in die Ohrmuschel eingehangen werden – das ist Geschmackssache, gefällt aber auch heutzutage immer noch Vielen.

Bis zu 12 Stunden Laufzeit

Zum praktischen Transport können die 18,9 Gramm schweren Urbanears Jakan einfach auf der Brust dank eines Magnets aneinandergeheftet werden. Musikgenuss versprechen sie per Bluetooth 4.2 für bis zu 12 Stunden, woraufhin sie wieder aufgeladen werden müssen. Genaue Informationen zum Sound gibt es abgesehen von der 32 Ohm betragenden Impedanz nicht – selbst beschreibt der Hersteller den Klang allerdings als warm und verzerrungsfrei mit ausgewogenen Bässen und klaren Vocals.

Was die Urbanears Jakan klanglich taugen, wird zwar erst nach ersten Tests feststehen, erhältlich sind die Bluetooth-Earbuds in Deutschland aber bereits ab sofort. Im Online-Shop des Herstellers gibt es sie in fünf verschiedenen Farben für 79 Euro zu kaufen.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Neuer Toyota Yaris kommt mit 1.5 Hybridantrieb in Mobilität

Tesla Model S zurück auf der Rennstrecke in Mobilität

Sky Ticket: 13 zusätzliche Sender und neue Inhalte auf Abruf in Unterhaltung

Volvo hat jetzt auch ein Elektroauto in Mobilität

Apple Pay: Europäische Kommission überprüft den Dienst in News

Huawei und die US-Krise: Wie lief das dritte Quartal? in Marktgeschehen

Netflix: Mit Apple und Disney gemeinsam wachsen in Unterhaltung

Apple iOS 13 kommt auf 50 Prozent bei iPhone-Nutzern in Firmware & OS

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife