Western Digital zeigt erste 1 TB SDXC Speicherkarte

Western Digital hat heute im Rahmen der Photokina 2016 den Prototypen der 1 Terabyte (TB) SDXC Speicherkarte enthüllt. 1 TB ist auf der einen Seite eine große Hausnummer, aber auf der anderen Seite bei 4K- und bald sicher auch 8K- Auflösungen bzw. Videomaterial auch nötig.

Gerade 16 Jahre ist es her, da wurde noch eine 64 MB Karte vorgestellt. 2014 wurde auf der Photokina noch die 512 GB SDXC Karte präsentiert. So schnell vergeht die Zeit und wachsen die Speicheranforderungen. Ich persönlich habe erst vor kurzem noch eine 4 MB SD-Karte im alten Nokia-Telefon meines Dads gefunden. :)

Falls ihr euch das Kärtchen mal näher anschauen wollt, genügt ein Besuch der Photokina, denn dort zeigt Western Digital den Prototypen der 1TB SDXC Karte von SanDisk sowie weitere aktuelle Produkte in Halle 2.1 Stand A014.

sandisk-1tb-sd-card-prototype

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.