WhatsApp für iOS: Fixierte Chats und Dokumente jeglicher Art senden

Software

Während WhatsApp für Android stückchenweise neue Funktionen verpasst bekommt, landet aktuell die finale iOS-Ausgabe in Version 2.17.40 im Apple App Store, die nun nachzieht.

WhatsApp für iOS erlaubt es dem Nutzer nun, bestimmte Chats oben in der Chatliste zu fixieren, um darauf immer schnell Zugriff zu erhalten. Dafür muss man auf einen Chat nach rechts wischen und dann auf das Stecknadel-Symbol tippen.

In der Android-Ausgabe bereits bekannt, nun auch unter iOS zu finden: WhatsApp erlaubt das Versenden von Dokumenten jeglicher Art. Um ein Dokument zu senden, muss man einen Chat öffnen und dort dann Anhang → Dokument auswählen.

Auch bezüglich der Fotos gibt es eine kleine Neuerung. Erhält der Nutzer mehrere Fotos auf einmal, kann er jetzt die Gruppe von Fotos antippen und halten, um sie schnell weiterzuleiten oder zu löschen.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.