WhatsApp für iOS: Fixierte Chats und Dokumente jeglicher Art senden

Während WhatsApp für Android stückchenweise neue Funktionen verpasst bekommt, landet aktuell die finale iOS-Ausgabe in Version 2.17.40 im Apple App Store, die nun nachzieht.

WhatsApp für iOS erlaubt es dem Nutzer nun, bestimmte Chats oben in der Chatliste zu fixieren, um darauf immer schnell Zugriff zu erhalten. Dafür muss man auf einen Chat nach rechts wischen und dann auf das Stecknadel-Symbol tippen.

In der Android-Ausgabe bereits bekannt, nun auch unter iOS zu finden: WhatsApp erlaubt das Versenden von Dokumenten jeglicher Art. Um ein Dokument zu senden, muss man einen Chat öffnen und dort dann Anhang → Dokument auswählen.

Auch bezüglich der Fotos gibt es eine kleine Neuerung. Erhält der Nutzer mehrere Fotos auf einmal, kann er jetzt die Gruppe von Fotos antippen und halten, um sie schnell weiterzuleiten oder zu löschen.

‎WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones