Windows 10 Anniversary Update für Mobile wird ab sofort verteilt

Am 2. August hat Microsoft damit begonnen, das Windows 10 Anniversary Update zu verteilen. Kurz darauf hieß es, die Version für mobile Geräte folgt später. Nun ist es soweit.

Ab sofort wird das Windows 10 Anniversary Update für Mobile verteilt, wie Microsoft in einem kleinen Update im hauseigenen Blog bekannt gibt. Damit kommen also auch alle Nutzer mit Windows 10 Mobile in den Genuss diverser Neuerungen bzw. Verbesserungen der neuen Systemversion. Einige von der „großen“ Ausgabe sind sicher dabei, ansonsten nennt Microsoft keinen genauen Changelog, sondern gibt an: „The Anniversary Update includes additional features and improvements for your Windows 10 phone“.

Wie immer gilt zudem, dass es nicht überall und in jeder Region gleichzeitig ausgeliefert werden muss, denn:

Note that availability may vary by manufacturer, model, country or region, mobile operator or service provider, hardware limitations and other factors.

Wer mit Windows 10 Mobile unterwegs ist, sollte ab sofort mal die Updatesuche manuell anwerfen und checken, ob das Update angekommen ist. Nach der Installation dürft ihr euch zudem gerne in den Kommentaren zu Wort melden, ob denn alles glatt lief.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen