Windows 10: Preview für Smartphones von Microsoft veröffentlicht

Hardware

Das Warten hat ein Ende, heute hat Microsoft endlich die Preview von Windows 10 für Smartphones veröffentlicht. Es gibt allerdings ein paar Einschränkungen, denn sie ist nicht für jedes Windows Phone gedacht.

Es ist soweit, Microsoft hat heute endlich die offizielle Vorabversion von Windows 10 für Smartphones veröffentlicht. Es handelt sich hier nicht um eine Beta, geschweige denn eine finale Version. Solltet ihr euer Windows Phone als Hauptgerät nutzen, wartet lieber noch, denn es kann zu Problemen kommen.

Wie kommt ihr an die Vorabversion ran? Die meisten Informationen dazu gibt es auf der Webseite von Microsoft. Im Grunde genommen müsst ihr aber nur eine spezielle App namens Preview for Developers im Windows Phone Store herunterladen, euch dort anmelden und die entsprechende Option aktivieren.

Welche Geräte werden derzeit unterstützt? Auf der deutschen Seite spricht Microsoft von allen Geräten mit mindestens 8 GB Speicherplatz. Auf der internationalen gibt es hingegen eine Liste mit ausgewählten Lumias. Da wir nicht alle Windows Phones hier haben, bleibt uns nur eine Aussage: Testen.

Abschließend gibt es noch ein Video, in dem Joe Belfiore noch einmal in Ruhe auf die neuen Funktionen von Windows 10 für Smartphones eingeht. Und wie gesagt: Solltet ihr euch unsicher sein, oder euer Gerät im Alltag nutzen, dann wartet lieber noch, denn es kann wie gesagt zu Problemen kommen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.