Windows 8 Pro Upgrade-Version kostet 39,99 Dollar

Wer aktuell einen neuen Windows-PC kauft, kann sich für gerade mal 14,99 Euro ein Update auf Windows 8 Pro sichern. Kein schlechtes Angebot, allerdings profitiert man davon als Bestandskunde nicht. Ich gehe mal davon aus, dass viele von euch einen Computer mit Windows XP, Vista oder 7 besitzen, für euch gibt es dann eine Windows 8 Pro Upgrade-Version, von der Microsoft nun auch den Preis bekannt gegeben hat. Exakt 39,99 Dollar werden fällig, wobei eine Umrechnung in Euro wohl aller Wahrscheinlichkeit nach 1zu1 erfolgen wird.

Ein paar kleinere Einschränkungen gibt es allerdings. Dieser Preis wird in 131 Ländern erstmal nur bis zum 31.01. 2013 angeboten, danach wird das Upgrade also teurer. Zudem gilt der Preis nur für die Downloadversion, welche direkt von der Festplate installiert werden, oder aber auch ein Speichermedium übertragen werden kann. Legt man wert auf einen Datenträger von Microsoft werden 69,99 Dollar während der Aktion fällig.

Wer einen komplett neuen Copmputer mit Windows 8 Pro ausstatten möchte, der kann zudem sparen, wenn er mal bei Ebay nach Windows XP Lizenzen sucht. Mit etwas Glück kann man da bereits für wenige Euro zuschlagen und sich mit der Upgrade-Aktion so günstig ein Windows 8 pro ergattern.

Ich persönlich bin ehrlich gesagt noch unschlüssig, ob ich zeitnah auf Windows 8 umsteige. Ich bin derzeit mit Windows 7 recht zufrieden, habe aber generell mal Lust auf etwas Abwechslung. Auf meinem Notebook nutze ich bereits Ubuntu mit Unity und auch das Chromebook mit ChromeOS kommt noch regelmäßig zum Einsatz. Fehlt eigentlich nur noch eine Phase mit MacOS, die ich rein aus Interesse sicher auch mal starten werden. Werdet ihr auf Windows 8 umsteigen?

via arnehess Quelle windowsteamblog

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.