Windows 10 Insider Preview Build 14376 für PC und Mobile veröffentlicht

Hardware

Microsoft hat aktuell damit begonnen, eine neue Insider Preview von Windows 10 veröffentlicht, die einige Verbesserungen und auch wieder neue Funktionen mitbringt.

Der Windows 10 Insider Preview Build 14376 für PC und Mobile kann ab sofort als Insider im Fast Ring heruntergeladen werden. Bei diesem Update spricht Microsoft von über 1800 Fehlerbehebungen und das nur im Vergleich zum letzten Build aus dem Fast Ring. Wie üblich, gibt es eine Übersicht der vielen neuen Funktionen und Fehlerbehebungen im Blogeintrag von Microsoft.

Diese Liste ist diesmal recht lang, viele Kritikpunkte scheinen demnach behoben worden zu sein. Natürlich gibt es weiterhin auch kleinere Probleme, die den Einsatz der neuen Version als Produktivsystem für manche Nutzer weiterhin verhindern.

Wer die den Windows 10 Insider Preview Build 14376 bereits aufgespielt hat, darf gerne mal seine Einschätzung dazu in den Kommentaren kund tun.

Übrigens hat hat man auch Build 14372 für PC und Mobile in den Slow Ring entlassen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.