Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 mit Fingerabdrucksensor und mehr Leistung gesichtet

Xiaomi wird schon bald anscheinend eine neue Variante des Mi Notebook Air 13.3 präsentieren, welche mit weiteren Verbesserungen aufwarten kann. So soll nicht nur die Leistung des Notebooks verbessert werden, auch soll erstmals ein Fingerabdrucksensor an Bord sein.

Erst kürzlich präsentierte Xiaomi ein neues Modell des Mi Notebook Air 12.5, nun soll auch die 13,3 Zoll große Version schon bald anscheinend ein Upgrade bekommen. Beim chinesischen Online-Shop JD.com wurde ein bislang unbekanntes Modell des Notebooks gesichtet, weshalb uns schon vor der offiziellen Präsentation so gut wie alle Informationen vorliegen.

Bessere CPU und GPU

Während das 13,3 Zoll große Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln gleich bleibt, gibt es beim neuen Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 unter der Haube einige Veränderungen. So wird das Einsteigermodell anstelle eines Intel Core i5-6200U nun einen Intel Core i5-7200U der Kaby-Lake-Generation verbaut haben und im Top-Modell kommt ein Core i7-7500U zum Einsatz. Getauscht wird auch die integrierte Grafikeinheit – die Nvidia GeForce 940MX muss für die erst kürzlich angekündigte GeForce MX150 weichen.

Fingerabdrucksensor im Touchpad

Die Kapazität des Arbeitsspeichers sowie den SSD-Speicherplatz rührt Xiaomi bisherigen Informationen zufolge nicht an – dennoch gibt es noch eine weitere Neuerungen. So ist auf den Produktbildern der neuen Version des Mi Notebook Air 13.3 im Touchpad ein kleines Feld zu sehen, bei dem es sich um einen Fingerabdrucksensor handeln könnte. Dieser dürfte das Entsperren dann noch einmal beschleunigen und dank Windows Hello auch für weitere Authentifizierungen zu gebrauchen sein.

Die Preise der neuen Generation des Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 werden voraussichtlich dieselben wie bisher sein. So soll die Variante mit 128 GB umgerechnet ca. 657 Euro kosten, das Modell mit 256 GB hingegen 722 Euro. Wie teuer die Variante mit einem Core i7 werden wird, ist bislang noch nicht bekannt. Orientiert man sich an den aktuellen Preisen, werden beim Kauf aber wohl umgerechnet ca. 788 Euro fällig.

Quelle: MyDrivers via: GizmoChina

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.