Xiaomi: Smartwatch soll noch diese Woche kommen

Wearables

Der chinesische Hersteller Xiaomi arbeitet an einer Smartwatch, das ist soweit kein großes Geheimnis. Angeblich wird man sie diese Woche endlich zeigen.

Die Präsentation soll auf einem Event am 25. August, das ist diesen Donnerstag, stattfinden. Wir wissen nicht, was uns erwartet und ob Xiaomi auf Android Wear setzen wird, was aber bereits bekannt ist: Die Smartwatch soll sich an Sportler richten. Xiaomi scheint seinen Fitness-Bereich also weiter ausbauen zu wollen.

Xiaomi ist dafür bekannt mit günstigen Preisen zu punkten und so die Konkurrenz anzugreifen. Das soll bei der kommenden Smartwatch aber nicht so sein. Der Preis für das Modell soll höher sein, als man das von Xiaomi gewohnt ist. Ich denke, dass man aber trotzdem auf dem Level von anderen Smartwatches liegen wird.

Quelle GizChina (via TechnoBuffalo)


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.