ZTE Grand Memo: Vorstellung beim Mobile World Congress?

Smartphones

Nachdem ZTE auf der diesjährigen CES erst das Grand S vorgestellt hat, denkt man bei den Chinesen schon ein Stück weiter an den Mobile World Congress im Februar. Dort nämlich soll ZTE zwei neue Geräte vorstellen: Das kleinere der beiden hört bisher auf den Namen ZTE Grand Memo hört, kommt mit einem 5,7” großen Display mit 720p-Auflösung, einer Quad-Core-CPU und Android Jelly Bean. Mit dabei sind darüber hinaus ein 4.000 mAh großer Akku, zwei GB RAM und entweder eine 8 oder 13 MP große Kamera. Ich denke, dass wir beim Grand Memo durchaus von einem plausiblen Smartphone sprechen können und auch ein Vorstellungstermin zum MWC hin halte ich für realistisch. Die Spezifikationen klingen zumindest schonmal nicht schlecht, wenngleich ich denke, dass 1080p bei einem Gerät mit dieser Display-Größe noch einmal besser gewesen wären.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.