Android-Backup: Carbon heißt nun Helium

helium 1

Backup-Tools für Android gibt es jede Menge, ist ein Nutzer aber nicht mit Root-Zugriff unterwegs, dann schaut es schon dünner aus. Diese Lücke füllt die als Carbon bekannte Backup-App bereits eine ganze Weile. Nun nicht mehr unter diesem Namen, denn das Programm nennt sich ab sofort Helium. Im Grunde ändert sich nicht viel, außer, dass die App aktuell ein Update spendiert bekommen hat, welches direkt noch neue Funktionen mit sich bringt. Stapelverarbeitung, nach Gerät getrennte Backups und diverse Fehlerbehebungen halten Einzug. Alle Funktionen sind wie bisher nur in der Pro-Version enthalten, diese scheint bisher aber noch den alten Namen zu tragen.

Autor:

  • Teile diesen Artikel