Gadget

Gear 360: Samsung soll VR-Kamera auf dem MWC zeigen

Samsung Project Beyond VR Kamera

Samsung hat die Presse heute offiziell zu einem Event am 21. Februar 2016 in Barcelona eingeladen und auf diesem werden wir auch eine VR-Kamera sehen.

Das behauptet zumindest SamMobile, die für gewöhnlich sehr gut informiert sind. Das Produkt soll auf den Namen Gear 360 (SM-C200) hören und zusammen mit dem Galaxy S7 auf dem Unpacked-Event gezeigt werden. Das erklärt also auch, warum wir in dem ersten Teaser hauptsächlich eine VR-Brille von Samsung sehen.

Der Name Gear 360 ist übrigens schon vor ein paar Tagen im Netz aufgetaucht. Die VR-Kamera wird man mit aktuellen Spitzenmodellen, wie dem neuen Galaxy S7, von Samsung koppeln können. Samsung hat passend dazu eine neue App namens Gear 360 Connect entwickelt, die nicht nur Galerie, sondern auch Fernbedienung ist.

Den Inhalt der Kamera soll man live auf dem Smartphone anschauen können, ob es aber die Option für einen Livestream geben wird ist unklar. Samsung wird also, das ist aber nur eine Vermutung von mir, sehr wahrscheinlich auch eine neue VR-Brille für das Galaxy S7 in Barcelona dabei haben. Details zum Preis gibt es noch nicht.

Eine VR-Kamera ist für Samsung übrigens kein komplettes Neuland, man hat sowas schon mal vor etwas mehr als einem Jahr beim „Project Beyond“ gezeigt. Vermutlich war die Technik zu diesem Zeitpunkt einfach noch nicht ausgereift genug. Ich denke die Gear 360 wird in etwa wie das Gadget in dem folgenden Video aussehen.

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung

Hoch