All-Net Starter, Classic und Premium: Neue 1&1-Tarife über GMX und Web.de

Die 1&1-Tarife von GMX und Web.de wurden pünktlich zum Monatsanfang überarbeitet und kommen nun als All-Net Starter, Classic und Premium daher.

Die „Portal-Tarife“ von 1&1 sollten vielen Lesern bereits bekannt sein. Sie kombinieren Datenvolumen mit einigen Inklusivleistungen und sind zu recht geringem monatlichen Preis für einige Nutzer interessant. Die Preise nutzt man mittlerweile (leider) zur stärkeren Abgrenzung der Tarife. Daher sind sie meines Erachtens nur noch im E-Netz interessant, wenn man denn mit diesem Netz klarkommt.

Man sollte wie üblich vorher genau hinschauen, was in den Tarifen enthalten ist bzw. ob der Tarif zum eigenen Nutzungsverhalten passt. Nachfolgend liste ich die Details und Unterschiede zu den aktuellen Tarifen auf. Offiziell gibt es diese Konditionen bis Ende Oktober 2017, meist werden sie aber in der gleichen oder leicht abgewandelten Form verlängert.

Tarife im E-Netz

All-Net Starter

  • 300 flexible Frei-Einheiten als Minuten oder SMS in alle dt. Netze
  • 2 GB Internet-Flat (bis zu 21,6 MBit/s inkl. LTE)
  • 6,99 Euro pro Monat dauerhaft

All-Net Classic

  • 400 flexible Frei-Einheiten als Minuten oder SMS in alle dt. Netze
  • 3 GB Internet-Flat (bis zu 21,6 MBit/s inkl. LTE)
  • 8,99 Euro pro Monat dauerhaft

All-Net Premium

  • 500 flexible Frei-Einheiten als Minuten oder SMS in alle dt. Netze
  • 4 GB Internet-Flat (bis zu 21,6 MBit/s inkl. LTE)
  • 12,99 Euro pro Monat dauerhaft

Tarife im D-Netz

All-Net Starter

  • 300 flexible Frei-Einheiten als Minuten oder SMS in alle dt. Netze
  • 2 GB Internet-Flat (bis zu 42,2 Mbit/s)
  • 8,99 Euro pro Monat dauerhaft

All-Net Classic

  • 400 flexible Frei-Einheiten als Minuten oder SMS in alle dt. Netze
  • 3 GB Internet-Flat (bis zu 42,2 Mbit/s)
  • 11,99 Euro pro Monat dauerhaft

All-Net Premium

  • 500 flexible Frei-Einheiten als Minuten oder SMS in alle dt. Netze
  • 4 GB Internet-Flat (bis zu 42,2 Mbit/s)
  • 16,99 Euro pro Monat dauerhaft

Nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens wird auf 64 kB/s gedrosselt. Es gibt wie üblich kein LTE im Vodafone-Netz. Wer seine Rufnummer mitnimmt, kann 10 Euro Wechslerbonus erhalten und Web.de bzw. GMX-Premium-Mitglieder bekommen 30 Euro Bonus gutgeschrieben.

Die Vertragslaufzeit beträgt je 24 Monate und EU-Roaming ist in den Tarifen enthalten. Weiterhin gibt es eine einmalige Aktivierungsgebühr von 9,90 Euro.

Zu den web.de-Tarifen → Zu den GMX-Tarifen →

Weitere Tarife findet ihr wie immer in unserem Handytarif-Vergleich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung