Android: Espier Launcher im iOS-Stil

 

Und schon wieder können wir über einen Launcher für Android berichten. Genau genommen ist Espier Launcher eher ein Homescreen-Ersatz, da er im Grunde ähnlich aufgebaut ist, wie das MIUI-Rom. Sämtliche Apps werden nacheinander auf den Homescreens angeordnet.

Widgets auf dem Homescreen sind allerdings beim Espier Launcher nicht möglich – dafür punktet der Launcher mit einer wirklich durchdachten iOS-Ansicht.

„Ansicht“ ist in diesem Falle untertrieben. Der Launcher besitzt fast alle iOS-Funktionen, die mir auf Anhieb eingefallen sind. So bringt ein wischen des Homescreens nach rechts die Gerätesuche zum Vorschein, langes drücken auf ein Icon ermöglicht das löschen der App oder aber das verschieben der Anwendungen in einen Ordner. Auch die Ordner haben 1:1 die Ansicht wie in iOS-Geräten.

Einmaliges wischen von unten nach oben lässt den Task-Manager erscheinen und ein wischen im Taskmanager nach rechts bringt die Energie-Steuerung (W-Lan, BT ein/aus etc.) zum Vorschein. Der Dialer wurde ebenfalls angepasst und zeigt halbtransparent das iOS-typische Hintergrundbild.

Ich habe mal eben wieder Screencast angeworfen und euch ein kleines Video des Launchers in Aktion gedreht, weil es im Market noch keines gibt. Ton war leider aus organisatorischen Gründen dieses mal nicht möglich :)

Wie findet ihr den Launcher?

Espier Launcher im Android Market

Danke Rene!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.