Asus stellt Live-Wallpaper MyWater in den Play Store

asus mywater wallpaper

Lang, lang ist es her, da spielten Kunden in Elektronikmärkten mit einem animierten Wallpaper auf dem Asus Eee Pad Transformer TF101 herum. Nun weckt Asus Erinnerungen daran und stellte das bisher nur auf Asus-Tablets verfügbare Live-Wallpaper MyWater in den Play Store.

Vor einigen Jahren konnten Apps wie iBeer noch viele Nutzer und vor allem Außenstehende begeistern, heute hat sich das offenbar etwas gelegt und es installiert sowieso noch kaum jemand neue Apps. Trotzdem ist das nun veröffentlichte Live-Wallpaper eine nette, kleine Spielerei, die auf Tablets am besten zur Geltung kommt.

MyWater flutet den Bildschirm des eigenen Android-Geräts mit animiertem Wasser, auf welchem zusätzlich noch zwei Eiswürfel treiben. Bei Neigung des Geräts reagiert der Wasserstand und versucht so, der Schwerkraft zu folgen. Bei Benutzung sinkt der Wasserpegel langsam, denn auch der Akkustand wird berücksichtigt. Einen merklichen Unterschied dessen durch das animierte Hintergrundbilder konnte ich übrigens nicht feststellen.

So ganz uneigennützig macht natürlich auch Asus das nicht, denn dort erhofft man sich wohl etwas PR für die eigenen Geräte und wirbt mit Infos zur eigenen ZenUI-Oberfläche. Und auch wenn die apk-Datei des Wallpapers schon lange im Internet herumschwirren, ist so ein direkter Bezug über den Play Store doch schon immer von Vorteil.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.