BlackBerry: Erstes Teaser-Video zum „Mercury“

Kurz vor dem Start der CES 2017 in Las Vegas hat TLC das erste Teaser-Video zum kommenden BlackBerry „Mercury“ veröffentlicht.

Bei BlackBerry hat man die Aufmerksamkeit rund um die CES in Las Vegas genutzt, um auf Twitter das erste Teaser-Video zum Mercury zu veröffentlichen. Es soll sich bei diesem Modell um das letzte, intern entwickelte, BlackBerry-Smartphone mit einer physischen Tastatur handeln. Und genau diese ist im Video auch zu sehen.

Es gibt allerdings keine weiteren Details und wir wissen auch nicht, wie und wann das Gerät vorgestellt werden soll. Wer weiß, vielleicht wird es im Laufe der Woche noch weitere Details geben. Für den Moment müssen wir uns jedoch mit diesem kurzen Video begnügen. Das dürfte aber BlackBerry-Herzen höher schlagen lassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home