Chrome: Beta 45 für Android ist da

Chrome_android_header

Es gibt mal wieder eine neue Beta von Chrome für Android und diese ist ab sofort im Play Store von Google erhältlich. Mit dabei sind jetzt auch die Custom Tabs, die Google auf der Keynote der I/O 2015 präsentierte.

Chrome-Nutzer, die gerne mal mit der Beta unterwegs sind und die neuen Funktionen testen, sollten einen Blick in den Play Store werfen, denn dort ist eine neue Beta Verfügbar. Diese bringt einige Neuerungen mit und im Fokus stehen die so genannten Custom Tabs, die Google auf der I/O präsentierte.

Chrome Beta
Preis: Kostenlos

Was sind die Custom Tabs? Entwickler haben ab sofort die Möglichkeit bei einem Klick auf einen Link den Inhalt wahlweise via App, oder via Browser darstellen zu lassen. Ein Inhalt, wie zum Beispiel der bei einem Login auf einer Webseite, wird euch dann in einer Art Popup dargestellt, ohne dass ihr die App dafür verlassen müsst. Schwierig zu erklären, aber im Grunde gibt es bei Google auch eine ganz gute Erklärung dafür, die sich aber auch an Entwickler richtet, und auf YouTube könnt ihr euch auch dieses Video dazu anschauen.

Weitere Informationen zur neuen Beta gibt es im Blog von Chrome und solltet ihr die APK direkt herunterladen wollen, dann gibt es diese bei APK Mirror.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.