Das sind die Original-Emoji von 1997

Emoji 1997 2019 Header

Emoji sind schon ziemlich alt, über 20 Jahre um genau zu sein. Doch damals war die Auswahl noch überschaubar und wir hatten nur 90 Emoji.

Wir berichten hier Jahr für Jahr über die neuen Emoji und auch 2019 werden wieder ein paar dazu kommen. Die Auswahl ist mittlerweile so groß geworden, dass nicht mehr alle einen Überblick haben. Und dank Android, Windows, iOS und Co, haben wir auch eine sehr unterschiedliche Optik der Emoji.

Doch wo liegt eigentlich der Ursprung der Emoji? Bei Emojipedia ist dazu vor ein paar Tagen ein eigener Beitrag veröffentlicht worden. Eigentlich ging man bisher davon aus, dass Docomo das erste Emoji-Set veröffentlichte, doch es war wohl SoftBank, die bereits 1997 ein Set von 90 Emoji präsentierten.

Softbank Emoji 1997

SoftBank Emoji von 1997

Ich kann mich noch an eine Zeit erinnern, in der man für die Emoji eine eigene App auf dem iPhone installieren musste, die Emojis waren damals nur in Japan verbreitet. Erst mit iOS 5 bekam das iPhone eine native Emoji-Tastatur.

Mittlerweile sind sie ein fester Bestandteil unserer Kommunikation geworden und nicht mehr wegzudenken. Die meisten von euch werden sie vermutlich täglich nutzen, ich wünsche mir seit Jahren aber auch einen Standard mit einer gleichen Optik. Doch das ist ein anderes Thema. Eine Übersicht der Original-Emoji von SoftBank findet ihr hier, Release war übrigens am 1. November 1997.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.