Facebook überarbeitet Foto-Übersicht

Facebook überarbeitet die Foto-Übersicht, die man aus einem Profil heraus aufrufen kann. Wie man aktuell mitteilt wird die neue Optik bereits ausgerollt, bis sie bei allen Nutzern verfügbar ist kann es aber noch dauern. Abgelöst werden damit die alten Stapel, welche Alben und Fotos symbolisieren, aber ziemlich langweilig ausschauen und recht wenig aussagekräftig sind. Die einzelnen Alben sind weiterhin über eine Art Tab erreichbar. Bilder können aus der neuen Übersicht heraus direkt markiert und auch direkt bearbeitet werden, ohne diese extra öffnen zu müssen. Wirkt in der Vorschau schon ganz nett, müsste man allerdings nochmal live in Ruhe anschauen.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung