Gmail: Google kündigt neuen Posteingang offiziell an, App-Updates folgen in den nächsten Wochen

desktop 3

Google hat soeben über den hauseigenen Gmail-Blog den neuen Gmail Posteingang angekündigt. Es halten neue Tabs Einzug, die eingehende E-Mails in Gruppen anzeigen und für mehr Ordnung sorgen sollen. „Filterwürdige“ Mails landen auf Wunsch, das heißt, wenn sie markiert wurden, in einem allgemeinen Posteingang wie bisher, lassen sich allerdings per Drag&Drop verschieben und über die Tabs beliebig filtern. Wer das nicht möchte, kann den neuen Posteingang auch auf Wunsch wieder abstellen. Die Neuerungen werden ab sofort stufenweise für alle Nutzer live geschaltet und auch die Gmail-Apps für Android und iOS werden aktualisiert, das alles passiert im Laufe der nächsten Wochen. Die Einstellungen lassen sich dann, wenn aktiv, über das Einstellungssymbol von Gmail vornehmen. Auf einer speziellen Unterseite fasst Google die Neuerungen nochmal zusammen.

android 1

iphone 2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables