Google Chrome: Mobile App erreicht 1 Milliarde aktive Nutzer

Mit Google Chrome konnte eine weitere App aus Mountain View die Grenze von 1 Milliarde aktiver Nutzer durchbrechen. Dies verkündete das Unternehmen anlässlich des 50. Releases seines Browsers.

Neben dem Play Store, Maps und YouTube zählt nun auch der mobile Chrome Browser zu den Google-Apps mit über 1 Milliarde aktiver Nutzer. Seit der Veröffentlichung für Android und iOS konnte der Browser ein hohes Wachstum verzeichnen, so steigerte man die Zahlen seit November 2014 beispielsweise um das 2,5-fache.

Google_Chrome_mobile_Nutzer

In der Infografik, welche Google zum 50. Release des Chrome Browser im eigenen Blog veröffentlichte, sind jedoch noch weitere interessante Daten zu finden. Pro Monat werden beispielsweise 771 Milliarden Webseiten über die mobile Ausführung der App aufgerufen – das sind knapp 26 pro Person und Tag. Außerdem werden dank der integrierten Data-Saver-Funktion monatlich rund 2 Millionen Gigabyte Daten eingespart und 9,1 Milliarden Formulare automatisch vom Browser ausgefüllt.

Da Googles Chrome Browser auf so gut wie allen Android-Smartphones vorinstalliert ist, ist die Verbreitung der App nicht gerade verwunderlich. 1 Milliarde aktive Nutzer sind dennoch eine beeindruckende Zahl.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung