Google Maps mit Schatzsuche

Dienste

In Sachen Aktionen und Scherze zum 01. April ist Google ja immer weit vorne mit dabei. Es ist davon auszugehen, dass wir bis morgen jede Menge witzige Videos, Webseiten und Produkte sehen werden. Bereits online ist die Schatzsuche auf Google Maps. Ihr werden im linken Bereich mit Infos begrüßt und könnt rechts oben unter “Schatz” eine neue Karte wählen. Google sagt es gibt handgezeichnete 2D-Sehenswürdigkeiten zu erkunden, versteckte Schatzkisten zu finden und vor den Piraten soll man sich in Acht nehmen. Na dann, viel Spaß!


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.