Google Play: „Meine Apps“ komplett überarbeitet, Updates und Deinstallieren via Web möglich

Kleine aber feine Neuerung, welche mir soeben im Google Play Store aufgefallen ist. Endlich hat Google den „Meine Apps“-Bereich komplett überarbeitet und brauchbar gemacht. Apps werden nicht nur übersichtlich nach Geräten sortiert, sondern auch nach aktuell installierten Programmen und „Anderen Apps in meiner Bibliothek“. Auch jetzt möglich: Updates oder Deinstallation von Apps direkt von der Google Play-Webseite aus starten.

Schaut meines Erachtens sehr gut aus und funktioniert auf den ersten Blick auch problemlos. Ich gehe davon aus, dass wir diese Unterteilung in Kürze auch in der Play Store-App auf Android-Geräten sehen werden, was sich meines Wissens nach ja viele von euch wünschen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home