Grand Theft Auto: Liberty City Stories für iOS veröffentlicht

GTA-Fans mit einem iPhone, iPad oder iPod touch aufgepasst, denn es gibt ab sofort einen neuen Teil der beliebten Serie von Rockstar Games im App Store.

Dieser nennt sich Liberty City Stories und deutete sich bereits vor ein paar Tagen erstmals an. Es handelt sich hier um einen Teil, den viele vielleicht auch gar nicht wirklich kennen, da es diesen Teil (genauso wie Vice City Stories) nur für die PSP und PlayStation 2 gab. Sollte es euch wie mir gehen, dann könnt ihr das jetzt über die Weihnachtsfeiertage auf einem iOS-Gerät nachholen.

Eine Android-Version habe ich auf dem Play-Store-Account von Rockstar Games nicht gefunden, doch da bisher alle GTA-Teile immer etwas später für Android veröffentlicht wurden, wird bestimmt auch Liberty City Stories noch folgen.

Nachtrag: Eine Android-Version ist in Arbeit und wird bald folgen.

Grand Theft Auto: Liberty City Stores ist 1,3 GB groß, kostet 7 Euro und benötigt für eine Installation mindestens ein iPhone 5, einen iPod touch der 6. Generation, oder ein iPad Air/mini2. Das Spiel wurde auch für das iPad Pro angepasst, allerdings noch nicht für den Apple TV. Schade, das würde sich durchaus anbieten. Ich habe euch im Anschluss noch ein ausführliches Gameplay-Video eingebunden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.