Hey, Siri! Erinnere mich später daran

Apple Iphone X Header Neu

Siri ist durch die Kurzbefehle mit iOS 12 mächtiger geworden. Doch es gibt schon lange nützlich Funktionen des Assistenten, die weniger bekannt sind. Eine davon möchte ich heute hervorheben.

Siri kann unter iOS kontextsensitive Befehle entgegennehmen. Das ist vor allem dann nützlich, wenn sich ein Sprachbfehl auf den aktuell angezeigten Inhalt beziehen kann. Der universell nutzbare Zaubersatz für eine meines Erachtens sehr nützliche Anwendung lautet: „Erinnere mich später daran“ bzw. optional mit angehängter Uhrzeit versehen.

Erinnerung mit Deeplink

Siri erstellt damit für den Nutzer eine Erinnerung und hängt den beim Befehl angezeigten Inhalt an diese Erinnerung an. Ihr müsst beispielsweise eine E-Mail anzeigen lassen und dann Siri mit dem genannten Befehl dazu anweisen, euch später daran zu erinnern. Der Eintrag wird dann in der Erinnerungen-App abgelegt und der Deeplink zum verbundenen Element ebenso gespeichert.

Ich habe euch nachfolgend einige Screenshot erstellt, die Beispiele dieser Funktion zeigen. Das klappt nicht bei allen Apps, aber bei vielen System-Apps oder auch Twitter. Das finde ich ziemlich nützlich, daher nutze ich das seit geraumer Zeit sehr gerne.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.