IFA 2014: Was nehme ich für Technik auf die Messe?

image

Die IFA-Pressetage stehen an und wir sind natürlich vor Ort, um für euch die heißesten Neuankündigungen abzulichten und ordentlich zu begrabbeln! Aber was nimmt der Blogger von Welt eigentlich alles mit auf die Messe? Ich habe mein ganzes Zeug mal hübsch drapiert und zeige euch jetzt, was in meinem Rucksack landet.

  • Da wäre zuerst mein unglaublich flexibles fotopro c5i von Rollei. Das Stativ ist leicht, relativ klein und hält in so ziemlich allen Situationen bombenfest. Ideal für Reisen oder Messen und gar nicht mal teuer. Besonders cool: Ein Bein kann man abmontieren und somit zum Einbeinstativ machen.
  • Meine Kamera ist die EOS 650D von Canon, die mich mit dem Tamron 17-50 2.8 noch nie im Stich gelassen hat. Das stabilisierte Objektiv sorgt für ruhige Bilder in Videos.
  • Die Kamera hängt an einem Sunsniper Schultergurt. Damit ist das Gewicht der Kamera trotz (noname) Batteriegriff den Tag über ertragbar.
  • Sollte es doch mal zu dunkel sein, bringt der Canon 430 EXII Blitz Licht ins Dunkel.
  • Tonaufnahmen mache ich entweder direkt mit Kamera oder, wenn es qualitativ hochwertig sein soll, mit dem Zoom H1 Rekorder und angeschlossenen Ansteckmikrofonen. Ich habe zum Ausprobieren die günstigsten genommen, die ich bei Amazon finden konnte, und bin sehr begeistert von der Tonqualität. Wenn ihr mich in Testvideos sprechen hört, ist das mit diesen Mikros aufgenommen worden.
  • Vollkommen unterschätzt wird die Flexibilität und Schnelligkeit eines guten Notizbuchs. Mein Modell ist von Leuchtturm1917 und bietet alles, was man als Papiernerd braucht. Gepunktete Seiten, ein Inhaltsverzeichnis und die grüne Farbe finde ich großartig!
  • Genau so großartig ist meine Pilotenbrille, die irgendwo mal gewonnen habe. ;) Die Lutschpastillen sind nicht nur des Fischers beste Freunde, sondern auch bei Bloggern gern gesehen.

Obwohl ich den „weniger ist mehr“ Ansatz verfolge, sammelt sich da doch einiges an. Was meint ihr, habe ich noch was vergessen?

Partnerlinks im Beitrag

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.