Instagram unter Android mit zwei Accounts nutzen

InsTWOgram

Gerade wir Blogger kennen das Problem, dass Instagram bisher noch keine Möglichkeit bietet, mehrere Accounts zu verwalten. Eine Google-Recherche brachte mich auf den Weg zur App InsTWOgram. Selbige bringt über einen kleinen Workaround genau diese Option ins Spiel. Über den unterschiedlichen Namen und das unterschiedliche Icon wird die App ganz einfach zweimal installiert. Manchmal kann es so einfach sein?

Nach der Installation muss über ein Web-Interface von Instagram die Anmeldung abgeglichen werden, da Instagram hier sicher gehen möchte, dass kein Schabernack getrieben wird. Und schon hat man zwei ähnliche Instagram-Icons auf dem Handy und kann loslegen.

Für mich das einzige Manko, war die fehlende alternative Verknüpfung zu Facebook, da ich diese sonst in meinen privaten Instagram-Account aus der ursprünglichen Installation kicken müsste. Hierfür gibt es aber ja unser kleines Helferlein IFTTT.

Um InsTWOgram herunterzuladen, müsst ihr einen kleinen Abstecher ins XDA-Forum machen und schon kann es losgehen. Dort solltet ihr auch hin und wieder nach Updates für die App schauen.

mobiFlip.de bei Instagram folgen

Wir haben nun auch einen mobiFlip.de-Account bei Instagram, in dem wir versuchen, einen kleinen Blick hinter die Kulissen zu gewähren. Wir posten dort in unregelmäßigen Abständen also Bilder und kurze Videos. Einmal folgen bitte! :)

Instagram.com/mobiFlip folgen →

mobigram

via XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.