Intel Basis Peak: Probleme halten an

Wie wir berichtet hatten, hat der Intel Basis Peak Fitness-Tracker Probleme mit Überhitzung und berichtet von eventueller Verbrennungsgefahr. Gestern kam nun wieder eine Infomail durch, in der davon gesprochen wird, dass Arbeiten an der Firmware bisher keine zufriedenstellende Verbesserung ergeben würden.

We know that many of you love using your Basis Peak watches, but your safety is our top priority. We don’t want to offer a product that we can’t stand behind with complete confidence, and that doesn’t offer a fundamentally good experience. We hope to have more news for you soon.

Sicherheit geht dabei natürlich vor und deshalb wird das tragen des Trackers bisher weiterhin nicht empfohlen. Wer nicht weiter auf ein Update warten möchte, darf die Uhr zurück geben. Ein entsprechendes Formular findet sich entweder hier auf dieser extra eingerichteten Website, oder aber über die Hotline (Deutschland): 069-9509-6099 (7:30 – 15:00 UTC)

via Newsletter und Website

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple: iOS 13 und watchOS 6 sind da in Firmware & OS

Porsche Design Huawei Mate 30 RS offiziell vorgestellt in Smartphones

Huawei Vision: 4K-Fernseher mit Quantum-Dot-Technologie angekündigt in Unterhaltung

Nintendo Switch Lite im Test in Testberichte

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware