Jaguar zeigt den I-Pace: Elektroauto mit bis zu 480 km Reichweite

Jaguar I Pace Auto1

Jaguar hat am gestrigen Abend das Elektroauto I-Pace (SUV) präsentiert, mit dem man unter anderem das Model X von Tesla angreifen möchte.

Nächste Woche startet der Auto Salon Genf, doch Jaguar wollte den I-Pace schon diese Woche vorstellen und die volle Aufmerksamkeit genießen. Der I-Pace ist ein rein elektrisches Auto mit einer Reichweite von bis zu 480 km, das Konzept haben wir ja schon im Herbst 2017 gesehen. Das Modell beschleunigt von 0 auf 100 in 4,8 Sekunden und soll eine Kampfansage an das Model X von Tesla sein.

Jaguar I Pace Auto2

Der Jaguar I-Pace wird im Sommer für knapp 80.000 Euro auf den Markt kommen und zielt voll auf den Trend der SUVs ab. Es wundert daher nicht, dass das erste Elektorauto ein SUV ist, so ein Modell hat auch mehr Platz für Akkus.

Jaguar I Pace Auto3

Jaguar erwähnt das Model X übrigens oft und lässt den I-Pace sogar gegen dieses antreten (Video am Ende), konzentriert sich jedoch nur auf den sportlichen Aspekt. Dinge wie autonomes Fahren werden gekonnt ignoriert. Weitere Details zum I-Pace gibt es auf der Produktseite von Jaguar. Kein schlechter Einstieg, auch wenn mir die Optik nicht zusagt und ich wahrlich kein Freund von SUVs bin.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.