LG veröffentlicht Update auf Android 2.2.2 für das Optimus One

LG stellt bereits seit dem 23.02.2010 ein Update für das Einsteiger-Gerät Optimus One zur Verfügung. Mit diesem bekommt man Android 2.2.2 auf das Smartphones, welches laut den letzten Benchmarks auch einiges an Leistungsreserven aus dem Smartphone herhauskitzeln soll.

Auf dieser Seite muss man sich den LG Mobile Updater (ca. 116 MB) herunterladen, der nach der Installation alles nötigen Schritte übernehmen sollte. Im Vorfeld muss aber auf dem Computer bereits die LG PC Suite IV vorhanden sein, welche auf der Speicherkarte eures Handys zu finden ist. Anschließend muss das Optimus One via USB-Kabel mit dem PC verbunden werden.

Das Update dauert eine Weile und zwischendurch kann der Bildschirm gelb werden, auch der Neustart nach dem Update dauert ungewöhnlich lange, also nicht aus der Ruhe bringen lassen. Alle persönlichen Daten sollten nach der Aktualisierung noch vorhanden sein, ein Backup wäre dennoch ratsam.

Wer das Update erfolgreich installiert hat, darf sich gerne melden und seine Erfahrungen kund tun. ;)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 1 Stunde

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 2 Stunden

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 4 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 8 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 8 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 9 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 9 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 21 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 24 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 1 Tag