Nintendo Switch: Die ersten Bilder von „Mario + Rabbids Kingdom Battle“

Nintendo und Ubisoft arbeiten gemeinsam an einem neuen Spiel für die Switch, welches auf den Namen „Mario + Rabbids Kingdom Battle“ hören soll.

Die ersten Gerüchte zu diesem Spiel gab es schon vor der Ankündigung der Switch, als die Konsole noch als NX die Runde im Netz machte. Das Spiel wurde aber nicht mit der Switch vorgestellt, da es Nintendo wohl als Überraschung zurück hält.

Vor ein paar Tagen gab es dann die Meldung, dass das Spiel im Sommer für die Switch erhältlich sein soll. Nun haben wir ein Cover vom Spiel und auch die ersten internen Bilder von Nintendo. Die verraten auch die Roadmap von Nintendo.

Das Spiel wurde wirklich als Überraschung zurück gehalten und soll dann im Juni im Rahmen des E3-Events gezeigt werden. Im Juli möchte man dann die Medien und Spieler überzeugen und im August wird man die Gamescom besuchen und das Spiel auf den Markt bringen. Sieht für mich nach einem interessanten und neuen Spiel aus. Die erste Demo wird man übrigens auch auf der E3 zeigen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte