Medion Akoya E6424: 599-Euro-Notebook ab 4. Mai bei Aldi Süd erhältlich

Ab dem 4. Mai wird Aldi Süd wieder einmal ein neues Notebook der Marke Medion anbieten, welches im Grunde eine ordentliche Ausstattung vorweisen kann. So verfügt das 599 Euro teure Medion Akoya E6424 beispielsweise über einen aktuellen Intel Core i5 Prozessor und ein FullHD-Display.

Vergleicht man das Medion Akoya E6424 mit den üblicherweise bei Aldi erhältlichen Notebooks, zählt es mit einem Preis von 599 Euro zu den teureren Modellen. Ausgestattet ist es dafür aber auch mit einem 15,6 Zoll großen FullHD-Display auf IPS-Basis, einem Intel Core i5-6267U Dual-Core-Prozessor und 6 GB Arbeitsspeicher. In Kombination mit einer 128 GB großen SSD dürfte dies für eine gute Performance ausreichen, für genügend Speicher ist dank einer 1 TB großen HDD zudem gesorgt.

Das Medion Akoya E6424, welches übrigens mit Windows 10 Home ausgeliefert wird, verfügt über einen 44 Wh starken Akku, Angaben zur maximalen Laufzeit liegen uns allerdings nicht vor. Bekannt ist dahingegen, dass sich die Anschlüsse auf 2x USB 3.0, 2x USB 3.0, 1x Ethernet, 1x HDMI, 1x VGA und einen Multikartenleser belaufen werden.

Zwar ist das Medion Akoya E6424 mit 2,3 Kilogramm kein Leichtgewicht, die Ausstattung geht gemessen am Preis von 599 Euro jedoch in Ordnung. Erhältlich ist das Notebook ab dem 4. Mai in den Filialen von Aldi Süd.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.