Microsoft kündigt Wireless Display Adapter an

Zubehör

Mit dem Wireless Display Adapter kündigte Microsoft soeben einen Miracast-fähigen Adapter an, um Inhalte von PC oder Smartphone auf den Fernseher zu bringen.

Mit Miracast kann der komplette Bildschirminhalt von Windows-Geräten, Smartphones und Tablets kabellos auf den Fernseher gestreamt werden. Sowohl in Windows Phone 8.1 als auch Android ab Version 4.2 ist Miracast bereits integriert, auch fast alle Windows-8-Geräte liefern das entsprechende Feature mit.

Der Wireless Display Adapter dient dann als Miracast-Empfänger, schließlich unterstützt bisher kaum ein TV oder Monitor den Standard. In den HDMI-Port eingesteckt muss lediglich noch eine Stromversorgung über das integrierte USB-Kabel aufgebaut werden und der Stick ist bereit. Ohne externe Stromversorgung geht leider nichts, obwohl einige Geräte bereits in der Lage sind, ausreichend Strom über den HDMI-Port zur Verfügung zu stellen.

Der Adapter ist in den USA und Kanada bereits vorbestellbar und wird mit 60 US-Dollar zu Buche schlagen. Über eine Verfügbarkeit über die Landesgrenzen hinaus gibt es bisher keine Informationen. Wäre der Stick für euch interessant oder verwendet ihr bereits eine der Alternativen?

Quelle: Microsoft


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.