Microsoft kündigt Wireless Display Adapter an

microsoft wireless display adapter

Mit dem Wireless Display Adapter kündigte Microsoft soeben einen Miracast-fähigen Adapter an, um Inhalte von PC oder Smartphone auf den Fernseher zu bringen.

Mit Miracast kann der komplette Bildschirminhalt von Windows-Geräten, Smartphones und Tablets kabellos auf den Fernseher gestreamt werden. Sowohl in Windows Phone 8.1 als auch Android ab Version 4.2 ist Miracast bereits integriert, auch fast alle Windows-8-Geräte liefern das entsprechende Feature mit.

microsoft wireless display adapter mirroring

Der Wireless Display Adapter dient dann als Miracast-Empfänger, schließlich unterstützt bisher kaum ein TV oder Monitor den Standard. In den HDMI-Port eingesteckt muss lediglich noch eine Stromversorgung über das integrierte USB-Kabel aufgebaut werden und der Stick ist bereit. Ohne externe Stromversorgung geht leider nichts, obwohl einige Geräte bereits in der Lage sind, ausreichend Strom über den HDMI-Port zur Verfügung zu stellen.

Der Adapter ist in den USA und Kanada bereits vorbestellbar und wird mit 60 US-Dollar zu Buche schlagen. Über eine Verfügbarkeit über die Landesgrenzen hinaus gibt es bisher keine Informationen. Wäre der Stick für euch interessant oder verwendet ihr bereits eine der Alternativen?

Quelle: Microsoft

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.