Mini Metro für iOS und Android veröffentlicht

Mini Metro steht ab sofort auch für Mobilgeräte mit Android sowie iOS zur Verfügung.

Über zwei Jahre ist meine Vorstellung des „U-Bahn-Spiels für unterwegs“ mittlerweile her. Zu diesem Zeitpunkt war Mini Metro gerade als Early-Access-Spiel im Steam Store bereit gestellt worden und fesselte mich seitdem trotz der geringen Komplexheit so einige Stunden. Nun steht das Spiel auch für Geräte mit iOS- und Android-Betriebssystem zur Verfügung.

mini metro

Am Spielprinzip hat sich derweil natürlich wenig geändert. Weiterhin geht es darum, die Passagiere in verschiedenen Weltmetropolen möglichst effizient von A nach B zu bewegen und dabei Überfüllungen zu vermeiden. Neu hinzu kamen mittlerweile viele Standorte, Toneffekte, ein neuer Spielmodus sowie weitere kleine Verbesserungen.

Wie versprochen erhalten alle Käufer des Spiels in Humble Store ab sofort kostenlosen Zugriff auf die Android-Version des Titels. Alle anderen Interessenten müssen 4,99 Euro im Google Play Store bzw. im Apple App Store auf den Tisch legen. Klingt nach einer Menge Kohle für so einen Titel (und ist es auch), dennoch könnte das Geld wohl kaum besser investiert werden.

Eine Mac-Version im entsprechenden App Store ist für 9,99 Euro erhältlich, es empfiehlt sich jedoch die Steam-Version mit Multi-Plattform-Support zum gleichen Kurs.

Mini Metro
Preis: 4,99 €
Mini Metro
Preis: 3,49 €
Mini Metro
Preis: 10,99 €
Mini Metro
Preis: 9,99 €
Danke Leonard

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.