Moto Hint 2 aufgetaucht

Zubehör

Die zweite Version des smarten Ohrstöpsels Moto Hint bringt nicht nur einige Verbesserungen mit sich, sie ist auch billiger.

Wer sein Smartphone nicht aus der Tasche nehmen wollte um gewisse Informationen zu erhalten, Nachrichten abzuhören oder Telefongespräche zu führen, konnte zum Motorola Moto Hint greifen. Allerdings gab es einige Aspekte, die den Spaß an dem kleinen etwas Gerät minderten.

Mit der nun heimlich veröffentlichten, zweiten Version soll sich die Sprechzeit um 70 Prozent, auf 17 Stunden erhöhen. Umgebungs- und Windgeräusche sollen nun besser herausgefiltert werden und die Sprachkontrolle präziser sein. Unverständlich ist, warum anscheinend immer noch Bluetooth 3.0 verbaut ist und nicht der wesentlich stromsparendere Nachfolger.

Das Gute: Der Preis soll sich im Gegensatz zum Vorgänger leicht reduzieren. Unklar ist noch um wieviel, momentan kostet die erste Version 130 Euro und in den USA sogar nur noch 80 Dollar. Was aber immer noch ganz schön happig für einen einzelnen Ohrenstöpsel ist.

Gewissheit über die zweite Generation werden wir wahrscheinlich am 28ten Juli, nach dem Motorola-Event haben.

Nutzt denn schon jemand von euch Moto Hint? Und findet ihr, dass der hohe Preis gerechtfertigt ist?

Quelle Engadget


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.