Motorola Moto G: Android 4.4.2 KitKat ist da

moto g android 4.4 kitkat update

Das Android-Smartphones Motorola Moto G ist ein Preisbrecher im Smartphone-Bereich und aus diesem Grund ist die Nachfrage danach entsprechend hoch. Nachdem kurz vor Weihnachten die weltweite Verteilung des Updates auf Android 4.4 KitKat für das Gerät begonnen hat, ist nun auch Deutschland an der Reihe.

Seit gestern Abend vermelden diverse Nutzer auch in Deutschland, dass Android 4.4 KitKat auf ihrem Motorola Moto G eintrifft. Das Update ist 174,5 MB groß und bringt diverse Verbesserungen mit sich. Auch hier erfolgt die Verteilung wieder in mehreren Wellen, also keine Panik, falls euer Moto G noch schweigt. Im Grunde könnte man auch manuell die Update-ZIP flashen, das aber bitte nur machen, wer sich damit auskennt. Ich rate generell erstmal davon ab, da das Update die lokalisierte Version für den deutschen Markt ist und somit noch nicht ausgeschlossen werden kann, dass Bugs enthalten sind. Bekanntlich ist das ja genau der Grund für die stufenweise Verteilung.

Ich habe das Gerät aktuell immer noch in den Finger und ein paar Eindrücke dazu hier niedergeschrieben. Die Neuerungen von Android 4.4 KitKat findet ihr in diesem Beitrag und den Changelog zum Update hier bei Motorola. Wer die neue Systemversion bereits erhalten hat, darf sich gerne mal in den Kommentaren zu Wort melden!

Moto G bei Saturn → Moto G bei Amazon → Cover →

Quelle & Bild android-hilfe via smartdroid Danke auch Lorenz!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.