Nvidia Shield Tablet (K1): Update auf Android 6.0 Marshmallow kommt noch dieses Jahr

Tablets

Im Rahmen der Präsentation des neuen Shield Tablet K1 hat sich Nvidia auch zu einem Update auf Android 6.0 Marshmallow für die beiden Tablets der Serie geäußert. Noch vor den Weihnachtsferien soll der Rollout der Aktualisierung für das Shield Tablet K1 starten, wann die Verteilung für das originale Shield Tablet beginnen wird, gab man jedoch nicht bekannt.

Mit dem Shield Tablet K1 präsentierte Nvidia am gestrigen Tag ein wirklich interessantes Gaming-Tablet, welches ab sofort auch in Deutschland erhältlich ist. Zum Preis von lediglich 199,99 Euro erhält man ein gut ausgestattetes Produkt auf Basis von Android 5.1.1 Lollipop. Solltet ihr auf Grund der Android-Version trotz der guten Update-Politik Nvidias noch vor einem Kauf zurückschrecken, könnte euch die neuste Ankündigung des Herstellers eventuell umstimmen. So möchte man Android 6.0 Marshmallow bereits vor den amerikanischen Weihnachtsferien auf das Tablet bringen.

Während die Angaben für das Nvidia Shield Tablet K1 noch ziemlich konkret ausfallen, lassen die Informationen bezüglich der Aktualisierung für das originale Shield Tablet einiges an Interpretationsspielraum offen. So werde man auch für dieses Modell ein Update auf Android 6.0 Marshmallow bereitstellen, zu einem Veröffentlichungszeitraum äußerte man sich jedoch nicht. Bedenkt man aber die starken Ähnlichkeiten zwischen den beiden Produkten und die bisher sehr gute Update-Politik des Herstellers, dürfte die Aktualisierung auch hier nicht lange auf sich warten lassen

Quelle: AndroidCentral


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.