PITAKA Kohlefaser-Wallet sucht Unterstützer

PITAKA Carbon Fiber Wallet

Kürzlich habe ich die das Amarid Case von PITAKA für das iPhone 7 ausprobiert und schaue mir nun ein Kohlefaser-Wallet an, welches aktuell noch Unterstützer sucht.

PITAKA hat auf Kickstarter aktuell eine Kampagne laufen, über die man Unterstützer für das Carbon Fiber Wallet sucht. Dabei handelt es sich um ein schichtbares Wallte, welches aus mehreren Teilen besteht, die über kleine Magnete miteinander verbunden werden.

Durch die Anordnung der Magnete, lässt es sich auch auffächern. Verstaut werden können darin Schlüssel, Karten oder Bargeld. Zudem ist ein RFID-Schutz vorhanden.

Ab 79 Dollar kann man das Projekt bei Kickstarter unterstützen. Ich habe von PITAKA das Wallet aus einer Vorserienproduktion erhalten und konnte somit bereits einen Blick darauf werfen. Die Versprechen werden erfüllt und es wirkt wirklich sehr solide. Will man etwas mehr Inhalt verstauen, kann es zwar schnell dicker werden, da die Teile aber alle einzeln abgenommen werden können, kann man sich sein optimales Wallet sozusagen selbst zusammenstellen.

Aus der Vorserie habe ich noch kein Teil für Schlüssel erhalten, kann also nur vom Einsatz mit Karten sprechen. Diese lassen sich sehr einfach rein und herausschieben, während sie von winzigen Schienen seitlich gehalten werden. Die Magnete halten die Bauteile sicher zusammen und da die seitlichen Magnete schwächer sind, als der Mitte, ist auch ein auffächern problemlos möglich. Aufpassen sollte man nur, dass man Karten mit Magnetstreifen nicht über die Magnete zieht (was bei normaler Nutzung nicht passiert).

In meiner Version mit drei Bauteilen, wobei ein Bauteil davon ein zusätzliches Innenteil besitzt, bekomme man sechs Karten verstaut, dann ist das Carbon Fiber Wallet aber auch 12 mm dick. Das ist gerade noch im Rahmen denke ich. Am besten gefällt mir da aber wirklich die kompaktere Version ohne Doppelkarten-Teil, welche Platz für vier Karten bieten und dabei nur 8 mm dick ist.

Preislich ist das Carbon Fiber Wallet wie gesagt recht hoch angesiedelt, dafür bekommt man aber auch ein Produkt, welches vermutlich nicht an jeder Ecke zu haben ist und welches optisch sehr schlicht daherkommt. Ob es etwas für euch ist, müsst ihr natürlich selbst entscheiden. Im freien Handel soll der Preis später jedenfalls höher liegen.

PITAKA Carbon Fiber Wallet bei Kickstarter

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.