Pocophone F1 erhält Update auf MIUI 10

Pocophone F1 Header

Das beliebte Pocophone F1 wird mit einem neuen Update endlich auf die MIUI 10 aktualisiert. Damit kommen viele neue Funktionen auf das Budget-Flaggschiff von Xiaomi.

Obwohl sich das Betriebssystem des Pocophone F1 aufgrund des vorinstallierten Poco Launchers optisch von der MIUI unterscheidet, kommt diese eigentlich als Unterbau zum Einsatz. Nun wurde ein Update für das Smartphone veröffentlicht, mit dem die MIUI 10 inklusive vieler neuer Funktionen verteilt wird. Die Android-Version wird damit übrigens nicht verbessert – weiterhin kommt Android 8.1 Oreo zum Einsatz.

Dennoch ist das Update auf die MIUI 10 für das Pocophone F1 ziemlich interessant. So bringt die Aktualisierung viele KI-Funktionen mit, die Apps schneller starten lassen sollen und die Kamera-Performance verbessern. Außerdem ist eine neue Gestensteuerung mit an Bord und auch optisch hat sich einiges getan. Das gilt beispielsweise für die Multitasking-Ansicht.

Xiaomi verteilt das Update auf die MIUI 10 in Etappen an alle Besitzer eines Pocophone F1. Solltet ihr bislang noch nicht über die Aktualisierung informiert worden sein, kann es daher noch einige Tage dauern, bis sie auch für euer Smartphone zur Verfügung steht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.