Poweramp: Update bringt neue Funktionen für Android 4.0 und mehr

Der recht beliebte Musikplayer Poweramp für Android ist in einer neuen version erschienen, welche einige nette Funktionen für Android 3.0 und 4.0 mit sich bringt. So ist zum einen die Lockscreen-Unterstützung für Android Ice Cream Sandwich integriert und zum anderen die Benachrichtigungs-Steuerung für Android Hoenycomb. Auch werden jetzt HTC Beats und SRS explizit unterstützt.

Generell hielten viele Verbesserungen und Detailoptimierungen Einzug, welche die App abrunden sollen. Poweramp spielt die Formate MP3, MP4/M4A (inkl. verlustfreiem ALAC), (Multichannel) FLAC, OGG, WAV, TTA und WMA problemlos ab. Zudem schaut der Player ganz nett aus, hat eine Equalizer an Bord und lässt sich sehr einfach bedienen.

[app]com.maxmpz.audioplayer[/app]

[app]com.maxmpz.audioplayer.unlock[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi: Redmi K30 könnte bald kommen in Smartphones

Google Maps: Neue Option für Werbung in Dienste

Apple will Richard Plepler, der Game of Thrones für HBO sicherte in Marktgeschehen

Google Suche bekommt „Clear“-Button in Dienste

Apple iOS und iPadOS 13.3: Neue Beta ist da in Firmware & OS

Apple MacBook Pro mit neuer Tastatur kommt heute in Computer und Co.

Telekom MagentaEins Beta: Unbegrenzt Mobilfunk & DSL für 20 Euro im Monat in Telekom

Realme X2 Pro ab sofort in Europa erhältlich in Smartphones

Tesla: Gigafactory 4 kommt nach Deutschland in Mobilität

Facebook Pay offiziell vorgestellt in Fintech