PlayStation 4 Slim in Weiß kommt am 24. Januar

Sony hat heute eine neue Farbversion (nämlich Weiß) der PlayStation 4 Slim vorgestellt, die noch im Lauf des Monats im Einzelhandel erhältlich sein soll.

Sony hat, wie schon bei der PlayStation 4 2014, eine neue Farbe für die PlayStation 4 Slim ins Rennen geschickt. Diese nennt sich genau genommen Glacier White und wird ab dem 24. Januar im Einzelhandel erhältlich sein. Die PS4 Slim in Weiß besitzt 500 GB Speicher und natürlich gibt es auch einen weißen DualShock 4-Controller.

Sony gibt im offiziellen Blogeintrag an, dass man sich für ein genaues Datum und den Preis bei seinem bevorzugten Händler informieren soll. Preislich gesehen wird man wohl 260 Euro auf den Tisch legen müssen, zumindest wird dieser Preis im Moment für eine schwarze PlayStation 4 Slim auf Amazon verlangt.

Auf den offiziellen Produktbildern und im Video sieht die weiße PS4 Slim durchaus gut aus, am Ende bin ich aber immer ein Fan von schwarzer Technik. Es ist aber schön, dass Nutzer bald die Wahl haben. Sony möchte so die Verkaufszahlen im Frühjahr etwas ankurbeln und an das sehr erfolgreiche Weihnachtsgeschäft, in dem man übrigens 6,2 Millionen Einheiten der PS4 verkaufen konnte, anknüpfen.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung