ReadOnTouch – Read it later Client für HP’s Touchpad und Pre3 (Gewinnspiel!)


Wer wie ich öfters mit dem Touchpad unterwegs ist und gerade kein W-Lan in der Nähe hat, wird es sicher begrüßen größere Artikel auch offline lesen zu können.

ReadOnTouch von Sven Ziegler bietet genau hierfür die Lösung! Die Anwendung kooperiert mit dem kostenlosen Dienst Read it Later und stellt so „gesendete“ Webseiten auf diesem Wege offline zur Verfügung.

Zuerst müsst ihr entweder selbst am heimischen PC/Mac oder auch direkt in ReadOnTouch einen kostenlosen Account (Username, Mail-Adresse und Passwort) bei Read it Later erstellen.

Um einen Artikel später offline in ReadOnTouch lesen zu können habt ihr dann gleich mehrere Möglichkeiten:

  • Ihr installiert in eurem Browser am PC/Mac ein Plugin um dort bequem per simplen Mausklick eine Seite zu Read It Later zu senden
  • Ihr installiert auf eurem Touchpad den AdvancedBrowser oder erweiterten Browser (kostenpflichtig im Store erhältlich) und könnt in diesem dann die Artikel an Read it Later senden
  • Sofern ihr euer Touchpad freigeschaltet und somit Preware installiert habt, könnt ihr dort den kostenlosen Patch von Sven Ziegler installieren:

  • Nach einem Neustart könnt ihr sodann im Browser eures Touchpads jeden Artikel mit ReadOnTouch bzw. Read it Later sharen:

Im folgenden Screenshot, seht ihr dann ReadOnTouch mit meinem Testbericht vom Nokia 701 von heute Morgen. Wohlgemerkt ohne Bilder und Werbung – ein Vor- und Nachteil von Read it Later:

Auf dem Blog des Entwicklers könnt ihr mitverfolgen, welche Fortschritte die App macht bzw. gemacht hat. Erst gestern wurde die neue Version 1.0.1 hochgeladen. Enthalten waren ein paar Bugfixes für den Pre3 und auch die Artikelansicht wurde verbessert.

[lightbutton link=“https://developer.palm.com/appredirect/?packageid=com.sven-ziegler.readontouch“]ReadOnTouch im webOS Store[/lightbutton]

Gewinnspiel

Der Entwickler Sven Ziegler war freundlicherweise so nett und stellt uns gleich zehn Promo-Codes zur Verfügung! Dies bedeutet für 10 glückliche Gewinner, dass sie die normalerweise 2,99 EUR schwere App umsonst erhalten! Mitmachen können Besitzer des Touchpads oder des Pre3 – die Codes sind für beide Geräte gültig.

Was ihr dafür tun müsst? Schreibt mir bis 13.11.2011 um 22:00 Uhr in den Kommentar, welche Funktion ihr euch evtl. noch in eine Anwendung wie ReadOnTouch integrieren würdet oder was ihr aktuell nutzt, um Artikel oder Berichte später zu lesen (Gerät/App)?

Ausgelost wird über den Onlinedienst von random.org.  Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, wer versucht zu Schummeln nimmt automatisch nicht teil.

Update

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner der 10 Lizenzen!
Es hat sich praktisch ergeben, dass beinahe jede(r) gewonnen hat :) Ihr werdet in schnellstmöglichst euren Key per Mail bekommen. Die Twitter-Benachrichtigung sollte auch in Kürze über den Äther schwirren …

  • Georg S.
  • seocat
  • Andreas G
  • trashpater
  • geobueck
  • Timo
  • Vandale
  • azeman
  • Ironiekus
  • @michote_

Viel Spaß mit der App!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones