Samsung Galaxy Camera 2 offiziell vorgestellt

Samsung Galaxy Camera 2 Header

Samsung leitet das neue Jahr direkt mit einem neuen Produkt ein und hat heute den Nachfolger der Galaxy Camera offiziell vorgestellt. Bei der Galaxy Camera handelt es sich um ein Gerät, das den Fokus komplett auf die Kamera legt und nur nebenbei auch ein vollwertiges Smartphone mit Android ist.

Zur Ausstattung der zweiten Generation von Samsungs Galaxy Camera gehört ein 16,3 Megapixel 1/2.3″ BSI CMOS-Sensor (F2.8, 23 mm), also genau der gleiche wie auch schon in der ersten Generation. Unter der Haube werkelt jetzt allerdings ein 1,6 GHz starker Quad-Core-Prozessor in Kombination mit 2 GB Arbeitsspeicher. Intern hat man 8 GB Speicher verbaut, davon stehen dem Nutzer allerdings nur knapp 3 GB zur Verfügung. Abhilfe soll eine Speicherkarte (bis zu 64 GB) und die Anbindung an Dropbox schaffen. Hier bekommt man 50 GB kostenlosen Speicher (für 2 Jahre).

Auch beim 4,8 Zoll großen Display hat sich nichts getan, lediglich der Akku ist mit den 2000 mAh ein bisschen stärker geworden. Samsung konnte das Gewicht von 305 auf 283 Gramm reduzieren. Das neue Modell ist allerdings auch ein bisschen breiter. Die genauen Maße betragen 132,5 x 71,2 x 19,3 Millimeter. Ausgeliefert wird die Galaxy Camera der zweiten Generation mit Android 4.3 und Samsungs eigener TouchWiz-UI. Einen Preis und Termin für Deutschland haben wir bisher allerdings noch nicht. Mehr Informationen wird es dann wohl nächste Woche auf der CES 2014 geben.

[galleria]Samsung Galaxy Camera 2 (1)

Samsung Galaxy Camera 2 (2)

Samsung Galaxy Camera 2 (3)

Samsung Galaxy Camera 2 (4)

Samsung Galaxy Camera 2 (5)

Samsung Galaxy Camera 2 (6)

Samsung Galaxy Camera 2 (7)

Samsung Galaxy Camera 2 (8)

Samsung Galaxy Camera 2 (9)[/galleria]

  • Sensor: 16,3 Megapixel 1/2.3″ BSI CMOS
  • Linse: 21x optischer Zoom, 23 mm Weitwinkel, F2.8(W) ~ 5.9(T)
  • OIS
  • 121,2 mm (4,8“), HD Super Clear Touch LCD Screen
  • ISO: Auto, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200
  • 1,6 GHz Quad-Core-Prozessor
  • 2 GB RAM
  • Android 4.3 (Jelly Bean)
  • 8GB interner Speicher (circa 2,8 GB frei) + microSD-Slot (64 GB)
  • 16M, P14M, 12M Wide, 10M, 10MP, 9.2M Wide, 5M, 3M, 2M Wide, 1M
  • MP4 (Video: MPEG4, AVC/H.264, Audio: AAC)
  • Full HD 1920×1080 /30fps, 1280×720 /60fps, 1280×720 /30fps, 640×480 /60fps, 640×480(30fps), 320×240(30fps)
  • Multi Motion Video 768 x 512 (WVGA, x1/8, x1/4, x1/2, x2, x4, x8) /120fps
  • AVI, MP4/3GP, WMV, FLV, MKV, WEBM
  • 28 Smart Modes
  • Xenon Flash
  • Samsung Link, Samsung ChatON
  • S Voice
  • Group Play: Share Music(MP3), Share Picture(JPEG, GIF), Share Document(PDF, PPT), Play Games
  • WiFi a/b/g/n, WiFi HT40
  • GPS/GLONASS
  • Bluetooth 4.0
  • NFC
  • Accelerometer, Geo-magnetic, Gyro-sensor, Gyro-sensor(for OIS)
  • 132,5 x 71,2 x 19,3 mm, 283g
  • Akku: Li-on 2.000 mAh
quelle samsung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.